- :.:.: Blinde und Kunst :.:.:

Home | Neuigkeiten | Termine | Presse | Galerie | Über uns | Kontakt & Impressum | Gästebuch

Herzlich Willkommen

Hatten Sie schon einmal ein Rendezvous in einem völlig finsteren Café?
Muss man im Zeitalter der Bildschirme das Nicht-Visuelle besonders pflegen?
Wie fühlt sich bildende Kunst an?
Wie wichtig ist Sehen überhaupt?
Wie ist das Verhältnis von uns Blinden und Sehbehinderten zu anderen allgemein so genannten Menschen mit Behinderungen?
Wie lässt sich umfassende Inklusion gestalten?

Dies sind Fragen, die uns beschäftigen und auf die wir konzeptionelle und künstlerische Antworten suchen:

Blinde und Kunst hilft bei einem “Blackout” mit Konzerten, Performances und Lesungen in absoluter Dunkelheit.
Im “Café Finsternis” ist nicht nur der Kaffee schwarz.
Wir machen Radio mit unseren “Ohrenblicken”.

Wir haben “Taktil” – einen barrierefreien Chor.

 

2011 zeigen wir die Ausstellung “Blinde Flecken”. Sie macht Lieblingsplätze blinder und sehbehinderter Menschen hörbar.

 

Blinde und Kunst präsentierte 2013 “ART BLIND”
Eine Ausstellung internationaler blinder und sehbehinderter bildender KünstlerInnen

2014 zeigen wir “Sexistenz”, ein ausführliches Programm zum Thema Sexualität und Behinderung. Ein Buch, eine CD, eine Lesung, eine Ausstellung und ein Theaterstück gehören dazu.

Video zur Vernissage “Sexistenz – Nahaufnahmen


Nächste Events

Letzte Neuigkeiten

Internes