Ich bin ICH, Du bist DU, wir TANZEN! – ein interkultureller Tanzworkshop und ein packender Film zur Ausstellung „Pina Bausch und das Tanztheater“ - :.:.: Blinde und Kunst :.:.:

Home | Neuigkeiten | Termine | Presse | Galerie | Über uns | BukBlog | Art for All | Mitglieder | Soundprojekte | Gästebuch | Kontakt & Impressum

Ich bin ICH, Du bist DU, wir TANZEN! – ein interkultureller Tanzworkshop und ein packender Film zur Ausstellung „Pina Bausch und das Tanztheater“

Von SiegfriedSaerberg geschrieben am: 10.07.2016 unter Allgemein

Im Rahmen des Förderprojekts „Pilot Inklusion“, das der Verein Blinde und Kunst mit der Bundeskunsthalle Bonn und anderen Partnern durchführt, ist ein faszinierender Film entstanden: Schülerinnen zwischen 12 und 17 mit unterschiedlichen kulturellen Hintergründen erarbeiteten mit einem Choreografen des Tanztheater Wuppertal über drei Monate hinweg ihr eigenes Tanztheaterstück. Die jungen Frauen brachten dieses in der Bundeskunsthalle zur Premiere und filmten alles – vom Beginn bis zum Ende. Herausgekommen ist ein bewegender Film, der zeigt, wie Tanz, Choreografie und künstlerische Ästhetik verbinden und die kulturelle Verschiedenheit außer acht lassen.

www.bundeskunsthalle.de/vermittlung/inklusion/tanzworkshop.html

„Pilot Inklusion“ wird gefördert von der Aktion Mensch und der Kämpgen-Stiftung.



Sagen Sie etwas dazu!





Internes