Blinde und Kunst und seine Freunde tanzt die Nelkenreihe - :.:.: Blinde und Kunst :.:.:

Home | Neuigkeiten | Termine | Presse | Galerie | Über uns | Kontakt & Impressum | Gästebuch

Blinde und Kunst und seine Freunde tanzt die Nelkenreihe

Von SiegfriedSaerberg geschrieben am: 06.01.2017 unter Allgemein

Endlich ist es uns gelungen. Eine große Herausforderung und ein Spaß dazu, als Blinde die Nelken-Reihe von Pina Bausch zu tanzen. Zuerst haben wir uns die Audiodeskription dazu angehört, dann allein und mit einem Partner geübt und zuletzt   alle gemeinsam die Bewegungen koordiniert. Das Ergebnis kann auf arte gesehen werden:

Video

 

Im Rahmen von “Pilot Inklusion”, ein Projekt zur Entwicklung modularer Vermittlungsansätze für inklusive Bildung in Museen.

 

Gefördert von Aktion Mensch und der Kämpgen Stiftung sowie der BKM.



Kommentar zu “Blinde und Kunst und seine Freunde tanzt die Nelkenreihe”

Gravatar von Monika Kiolbassa | Für eigenen Gravatar nach 'http://site.gravatar.com/' gehen! Monika Kiolbassa sagte am

Für Sehende ist BLIND-SEIN, faszinierend wie erschreckend.
Die Gesellschaft reagiert zu oft mit den Möglichkeiten der Verdrängung und die Einzelnen mit der Hoffnung, dass diese Problematik, sie sebst und die ihrigen nicht betreffen mag. Eine Geselschaft die zunehmend altert, wird sich auf zunehmende Sehschwäche ihrer Bürger*innen einstellen müssen. Auch Menschen die sehend sind profitieren von derartigen Kunstbegegnungen. Prima. Weiter so. Ich möchte eine solche Aktion auch für Berlin gestaltet s e h e n. Grüße Monima


Pingbacks und Trackbacks von anderen Webseiten (auch intern)

Sagen Sie etwas dazu!





Internes